DSL Tarife vergleichen und sparen - Grundlagen und preiswerte DSL Tarife im Vergleich - Tarifübersicht / Tarifvergleich
Verfügbarkeit von DSL online prüfen 1&1 Internet
Startseite    |    Impressum



Verfügbarkeit prüfen
Bei uns können Sie die
  • Verfügbarkeit von DSL bei führenden Anbietern prüfen
  • DSL Angebote
  • DSL Flatrate Vergleich
  • DSL Grundlagen
  • Was ist DSL?
  • Die DSL Varianten
  • Was kann DSL?
  • Die DSL Geschwindigkeit
  • Entstehende Kosten
  • Der DSL Check
  • Benötigte Hardware


  • Die DSL Tarife im Vergleich

    Für den Internetzugang via DSL gibt es verschiedene Abrechnungsmodelle, die je nach Nutzerverhalten unterschiedlich viel kosten. Welche Arten von Tarifen zur Zeit gebräuchlich sind erklären wir Ihnen auf dieser Seite.

    Flatrate Tarife - Surfen zum Festpreis

    Bei den DSL Flatrate Tarifen können Sie permanent online sein ohne auf die Uhr schauen zu müssen und können dabei unbegrenzt Daten übertragen. In der monatlichen Grundgebühr sind alle Kosten für den Zugang zum Internet enthalten. Flatrates gehören zu den teuersten Tarifen und eignen sich überwiegend für Nutzer, die dauernd online sein möchten und ein hohes monatliches Datenvolumen aufweisen.

    Es gibt auch Flatrates mit gestaffelten Preisen. Bei einer durchschnittlichen Nutzung zahlen Sie einen Pauschalbetrag, der meist etwas günstiger ist als die normalen DSL Flatrate Tarife. Bleiben Sie im Monat unter einem Bestimmten Minutenkontingent,(z.B. 100 Stunden) zahlen Sie in dem Monat weniger als den Durchschnittspreis. Wenn Sie einmal viel downloaden und damit ein bestimmtes Volumen pro Monat überschreiten (z.B. 20 GB), zahlen Sie ein wenig mehr als den Durchschnittspreis.  Eine dynamische Flatrate Variante also, bei der Sie Geld sparen können.

    DSL Flatrate Anbieter- & Tarife Vergleich
    kbit/s
    Alle DSL Kabel UMTS/LTE

    beliebig
    Telekom-Anschluss behalten
    Neuanschluss beim Anbieter
    Internet ohne Telefonanschluss


    Telefon-Flatrate
    mit Entertain / TV
    Handy-Flatrate


    beliebig
    ohne (mehr Flexibilitšt)
    mit (mehr Vorteile)

    Zeittarife - Abrechnung nach Zeit inkl. Freikontingent

    Bei den Zeittarifen muß die verbrauchte Online-Zeit bezahlt werden. Oftmals werden Tarife angeboten, bei denen zwischen 20 und 100 Stunden pro Monat in der Grundgebühr bereits enthalten sind. Bei Überschreitung des Freikontingent zahlen Sie für jede weitere Minute einen vertraglich festgelegten Minutenpreis. Zeittarife eignen sich besonders für Nutzer die nur gelegentlich surfen und / oder in kurzer Zeit größere Datenmengen übertragen.

    DSL Zeittarife Vergleich mit Anbieter Übersicht

    Volumentarife - Abrechnung nach verbrauchter Datenmenge inkl. Freikontingent

    Bei den Volumentarifen muß die Datenmenge bezahlt werden, die beim surfen ensteht. Wie lange Sie online sind spielt dabei keine Rolle. Sie können permanent online bleiben. Bei den meisten DSL Volumentarifen sind Freikontingente zwischen 0,5 und 20 GB pro Monat in der monatlichen Grundgebühr enthalten. Bei Überschreitung des freien Volumens bezahlen Sie einen vertraglich festgelegten Preis pro MB. Volumentarife eignen sich besonders für Nutzer, die lange oder permanent online sein möchten und dabei ein geringes oder mittleres Datenvolumen aufweisen.

    DSL Volumentarife Vergleich mit Anbieter Übersicht


    Hilfe & Tipps
  • DSL FAQ